Hallo, ich bin Martin.

Ich, sowie auch mein Bruder, bin von dieser Krankheit betroffen. Auf der Suche nach dem Krankheitsbild dieser Friedreichschen Ataxie stolperte ich über die Homepage von aCHaf.
"Stolpern" ist nicht zweideutig gemeint, da ich mit meinen 21 Jahren seit ca. 3 Jahren im Rolli sitze.
Vor der Zeit mit dem Rolli war ich sportlich sehr aktiv.
Ich habe meine Krankheit akzeptiert , mein Fahrrad gegen ein Handbike eingetauscht und mir andere Hobbies zugelegt.

Ich schwimme gerne, fahre gerne mit meinem Auto, gehe viel fort und führe ein sehr selbstbestimmtes Leben.
Mein nächstes Ziel wäre ein Behindertenbegleithund.

Vielleicht gibt es jemand, der damit Erfahrung hat.
Ich lerne sehr gerne neue Leute kennen, ich bin soweit mobil, dass wir vielleicht was unternehmen könnten


Meine Adresse ist :
Martin Schildberger
Ledererstrasse 24
4452 Ternberg
Austria
m.schildi@aon.at